Sandra Türpe
 

Sandra Türpe

Ich bin 1995 in Dessau geboren und lebe seit 2013 in Hamburg. Meine Kindheit habe ich die meisten Zeit auf dem Pferd verbracht und lebte in der Näher einer Kleinstadt in der Altmark. Noch heute gibt es Dinge, die mich an dieser Stadt faszinieren und einladen nachhause zu kommen. 

Salzwedel begeistert mit seinem wunderbaren Charme durch dessen Fachwerkhäusern und den wunderschön durch die Stadt gewundenen Flüssen. Und nicht zu vergessen der unvergleichliche Baumkuchen, der nur aus Salzwedel wirklich gut schmeckt.

Heute gehe ich, neben meinem Vollzeitjob als Kundenbetreuerin, einigen Hobbys nach. Ich kann mich fürs Lesen, Puzzeln, Stricken, dem Pferdesport und natürlich fürs Schreiben begeistern, auch wenn ich dieser Liebe erst seit wenigen Jahren nachgehe. Doch die Geschichten haben sich schon immer, wie von allein in meinem Kopf zusammen gesponnen. Mit dem Schreiben habe ich eine wunderbaren Ausgleich zum restlichen Leben gefunden und es bereitet mir eine riesige Freude, meine Geschichten mit anderen zu teilen.